Autor/in: Hölblinger, Daniela
Jahr: 2013
Hochschule: FH Campus Wien
Land/Ort: Österreich/Wien

Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, die verschiedensten Herausforderungen, Ressourcen und Bedürfnisse der Eltern von Kindern mit Behinderungen aus ihrer persönlichen Sicht zu erheben. Daraus sollen konkrete Ansatzpunkte für die Klinische Sozialarbeit erarbeitet werden. Durch die vielfältigen klinisch-sozialen Interventionen bieten sich umfassende Möglichkeiten der Unterstützung. Die Untersuchungen ergaben, dass sich betroffene Eltern zentrale Informations- und Beratungsstellen mit kompetenten Ansprechpartnern/Ansprechpartnerinnen und psychosoziale Unterstützung wünschen.

Vollversion

Zusammenfassung